BENTE unter E-Motor

Vor kurzem hatten wir am Chiemsee mal wieder Wind von oben – alle Fahnen hingen nach unten. Wir sind dann mit zwei BENTE’s unter Motor gefahren und Stephan Boden hatte die Gelegenheit, meinen 4kw Pod Antrieb von Torqeedo zu erleben. Darüber schreibt er unter anderem in seinem neuesten Blog-Beitrag.

Und natürlich gibt es dazu noch ein Video von Stephan mit mind-storm …

 

© Titelbild und Video: Stephan Boden

2 Antworten auf „BENTE unter E-Motor“

  1. Hallo Thomas,
    schöner Bericht eines schönen Bootes mit einem sehr effektiven Antrieb.
    Denke auf Binnenseen ist das die vernünftigste Alternative zum stinkenden Außenborder.
    Die und Deinen Freunden, Familie noch viele schöne Stunden auf eurem Bayrischen See 😉

  2. Das kann ich nur bestätigen – ich bin überzeugt, dass es auf Binnenrevieren nichts besseres gibt und auch auf unseren Meeren wird es noch die richtigen Lösungen geben.

    Leider ist die Saison ja fast zu Ende, aber nächstes Frühjahr gehts wieder los – dir auch alles Gute …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.